PrintEmail

Design Thinking

Design Thinking

Einführung in Design Thinking

Warum Design Thinking so in?

Vordenker, Querdenker, Durchdiedeckedenker, Umdieeckedenker sind Sie selbst: Sie wissen mehr als Sie zu sagen wissen.

Design Thinking stezt Ping Pong Thinking voraus.

Kompetenzen für die digitale Gesellschaft: Novel And Adaptive Thinking

Warum Sie gegen den Dunning-Kruger-Effekt kämpfen sollten?

Unsere Design Thinking Prinzipien

- Es gibt keine Hierarchien; alle sind im Innovationsraum gleich -egal ob Vorstand oder Azubi, ob Professor oder HiWi, ob Schulrektor oder Schüler-

- Jeder darf ausreden

- Jeder Beitrag zählt

- Killerphrasen sind NICHT erlaubt, z.B. "Lorenzo du bist erst 15, hast noch keine Erfahrung! Elektroautos sind Scheisse! Früher war alles nicer!"

- Spinnen ist erlaubt

- Visionen sind erwünscht

- Das Sammeln und das Beurteilen von Ideen findet getrennt statt

Design Thinking Prozess im Überblick

Praxisübung zu den sechs Iterationen des Design Thinking Prozesses

design thinking prozess

Stakeholder verstehen, Problemraum definieren, Lösungen entwickeln
Techniken, Tools, Methoden, Theorien für Design Thinking wie Visual Thinking, Timeboxing ...

Stakeholder (u.a. Nutzer) verstehen und Problemraum definieren

Themenüberblick verschaffen, Stakeholder definieren
Anforderungen erfassen, Interviews führen und auswerten
Kundeninteressen/-ansprüche/-bedürfnisse und Insights erarbeiten

Kreative Ideen und Lösungen entwickeln

Grundlagen für kreatives Arbeiten
Teamrollen und -dynamik, multidisziplinäre Teams im Kreativprozess
Ideenfindung als Prozess, verschiedene Brainstorming- und Kreativitätstechniken
Ideen auswählen und bewerten

Prototypen entwickeln und testen

Lösungsentwicklung mit Prototypen, verschiedene Prototypenarten
Prototypen-Workshop, Prototypen testen
Interviewergebnisse auswerten und Insights ableiten

Design Thinking etablieren

Design Thinking und Strategie, Design Thinking und agiles Management
Design Thinking Werkzeugkoffer im Alltag (Schule, Unternehmen, Verwaltung ...)
Kontinuierliche Veränderung Kaizen und Kulturgestaltung bzw. Change Management

Dates

CodeCourse TitleStart DateFinish dateLocationPrice*
02Design Thinking   NewSep 23, 2017Sep 23, 2017Nürnbergfree
*VAT excl.