Märkte sind Subsysteme des sozialen Systems Wirtschaft. Die Umwelt Markt ist die unmittelbare Umgebung eines Unternehmens.

Die vier Hauptakteure der Märkte in digitalen Ökosystemen sind:

Kunden,

Lieferanten, 

Wettbewerber und 

Frenemies.

Beispiel:

Automobilmarkt mit den Beteiligten der automobilen Wertschöpfungsnetzwerke: Automobilhersteller, ihre Kunden, ihre Lieferanten aller Tiers.

Wolfgang Schäuble erklärt die Dynamik der Finanzmärkte:

"...

Die globalisierten und vernetzten Finanzmärkte unserer Zeit haben zu einer ungeheuren und so noch vor wenigen Jahren nicht vorstellbaren Beschleunigung von Prozessen und Entscheidungen geführt. Sie entwickeln damit eine hohe Eigendynamik.

..."

Wolfgang Schäuble - Stern 28.07.2011