Rethink Leadership to Lead Organizations in the Time of Incerto

Leadership in the New Economic World

 Welche Anforderungen stellen sich an Manager*innen in der neuen Weltwirtschaftsordnung? 

 

➡ Welche transaktionalen und transformationalen Kompetenzen müssen Manager*innen besitzen, um den Wandel von hierarchischen Strukturen zu autodynamischen Strukturen auf Basis des Dreierschemas Fragil - Robust - Antifragil  zielführend zu begleiten?

 

➡ Welche Aufgaben, Kompetenzen und Verantwortlichkeiten gehören zu ihrer Rollendefinition?

 

➡ Change Management >>> Wie transferieren sie die rasanten Entwicklungen im Unternehmensumfeld in die Unternehmensorganisation?

 

Module 

➡ Dimensionen der autodynamischen Unternehmen

Autodynamikkompetenz 

➡ Leadership Kompetenzen

Fragile Leadership

Antifragile Leadership

➡ Fallbeispiele aus unserer Praxis

 

Dimensionen der autodynamischen Unternehmen

 

ReThink! auf Basis der Leadership-Triade

Fragilität, Resilienz, Antifragilität von Organisationen   

 

1 - Gestaltungsebenen der Strategieentwicklung in Global Business Ecosystems 

1.1 - Corporate Strategies

1.2 - Business Unit Strategies

1.3 - Functional Strategies

1.4 - Issue Strategies

 

2 - Stakeholder Relations in Global Business Ecosystems

 

3 - die vier Sphären des Unternehmensumfelds 

3.1 - Natur

3.2 - Gesellschaft 

3.3 - Wirtschaft

3.4 - Märkte

 

4 - Unternehmenskultur

4.1 - Kulturentwicklung

4.2 - Kulturgestaltung

4.3 - Cross-Cultural Kompetenz

 

5 - Unternehmensprozesse

 

6 - IT-Systeme

 

7 - Design autodynamischer Unternehmensorganisationen

 

8 - organisationale und individuelle Schlüsselkompetenzen, die für Global Business Ecosystems erfolgsentscheidend sind.

 

9 - Künstliche Intelligenz in Unternehmen

9.1. Auswirkungen von Generative AI 

9.2. Artificial Intelligence Applications in Business Ecosystems 

9.3. Artificial Intelligence für Business Ecosystems Strategien 

9.4. Umweltdynamiken mittels Artificial Intelligence scannen 

9.5. Societal Impacts of Artificial Intelligence 

9.6. Talent Development for Artificial Intelligence 

9.7. Building Communities in Organizations around Artificial Intelligence

 

Leadership und Work Skills

In Global Business Ecosystems sind Soft Skills härter als Hard Skills! 

 

1 - ReDesign MindsetRethink! Leadership Kompetenzen in Global Business Ecosystems

 

2 - Computational Thinking

 

3 - Novel And Adaptive Thinking

 

4 - Sense-Making

 

5 - Coherent Thinking and Learning

 

6 - Cross-Cultural Competency

 

7 - Transdisciplinarity

 

8 - Virtual Collaboration

 

9 - Beyond Resilience

 

10 - Social Intelligence

 

11 - Cognitive Load Management

 

Gruppengröße

➡ 7 +/- 2 Teilnehmer*innen (Idealgröße, wenn nicht nur „Verstehen“ und „Beobachten“, sondern auch „Sichtweisen definieren“ und „eigene Ideen finden“ für New Leadership in Ihrem Unternehmen vorgesehen sind.)

oder

➡ max. 20 Teilnehmer*innen (wenn die Teilnehmer*innen mit New Leadership in Global Business Ecosystems mehrdimensional vertraut werden sollen.)

 

➡ Die Gruppengröße legen wir unternehmens- bzw. projektbezogen fest.

 

Dauer

Ab 1 Tag 

Die Dauer legen wir unternehmens- bzw. projektbezogen fest.

 

Format

Moderierte Ping Pong Thinking Sessions (Unternehmensspezifische Impulsreferate + Ping Pong Thinking Runde)

 

Ort

Rethink Leadership Trainings führen wir in Ihrem Hause durch.

 

Preis

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein individuell zugeschnittenes Angebot für Ihr Rethink Leadership Vorhaben: +49 1590 1497679 (auch via Whatsapp)